JET ist jetzt ein Teil von VELUX Commercial und wir freuen uns, Sie auf unserer neuen Website begrüßen zu dürfen. Hier finden Sie unser komplettes Portfolio an Tageslicht- und Lüftungslösungen sowie Dienstleistungen für industrielle, öffentliche und gewerbliche Gebäude.

Sanierung von Tageslichtlösungen und bedeutende Faktoren


Das Innere der Freinet-Schule De Harp in Gent, Belgien, mit Verglasungssystem.
Das Innere der Freinet-Schule De Harp in Gent, Belgien, mit Verglasungssystem.

Bei der Auswahl eines neuen Oberlicht-Systems im Rahmen einer Sanierung spielt das Verständnis der Funktionalität eines Gebäudes eine wichtige Rolle. Wenn man in der Lage ist, die wesentlichen Faktoren bei Entwurf, Spezifikation und Montage zu bestimmen, können zielgerichtete Entscheidungen getroffen werden.

Eine frühzeitige Planung ist von besonderer Bedeutung, wenn es darum geht, zeitliche Beschränkungen und spezielle Gebäudeanforderungen bei industriellen, öffentlichen und gewerblichen Projekten zu berücksichtigen. Jedes Gebäude ist einzigartig. Die Berücksichtigung aller Facetten eines Projekts kann dazu beitragen, die Sanierungsziele zu erreichen. Gerade bei denkmalgeschützten Gebäuden sind oftmals zusätzliche Aspekte bei der Auswahl von Tageslichtlösungen zu beachten.

Kosten und Gestaltungsziele berücksichtigen

Unabhängig davon, ob Sie einen bestehenden Baustil beibehalten oder eine modernere Ästhetik schaffen wollen, müssen Sie bei der Planung die Projektkosten berücksichtigen. Dies kann bedeuten, dass bestimmte Merkmale oder Designs angepasst werden müssen.

Drei häufige Einflussfaktoren, die es zu berücksichtigen gilt:

  • Langlebigkeit von Oberlichtern
  • Schaffung einer modernen Ästhetik
  • Einhaltung von Normen und Richtlinien

Aufgrund projektspezifischer Anforderungen können unterschiedliche Tageslichtsysteme für die Ausführung am geeignetsten sein. Materialien wie Glas, Polycarbonat und Fiberglas weisen verschiedenste Eigenschaften auf und eignen sich somit für diverse Einsatzbereiche. Diese Spezifikationen beeinflussen nicht nur Neubauprojekte, sondern auch Sanierungen.

Vorher-Nachher-Ansicht eines GRILLODUR®-Lichtbandes im Rahmen eines Sanierungsprojektes in der Schweiz

Vorher-Nachher-Ansicht eines GRILLODUR®-Lichtbandes im Rahmen eines Sanierungsprojektes in der Schweiz

VELUX Commercial E-Book zum Thema Sanierung von Oberlichtern

Operative Rahmenbedingungen bei Sanierungen

Je nach Nutzung des Gebäudes kann es erforderlich sein, dass der Betrieb während der Sanierungsarbeiten nicht unterbrochen wird. Bei anderen Projekten stellt wiederum eine Montage außerhalb der Geschäftszeiten die effektivste Methode dar. Beide Möglichkeiten werden bezüglich der Kosten und Sicherheitsvorschriften mit in die Entscheidungsfindung einbezogen.

Es gibt sogar Fälle, bei denen der Erfolg eines Projekts daran gemessen wird, dass Gebäude wie Bahnhöfe, Schulen oder Sportanlagen so lange wie möglich in Betrieb bleiben. Dies kann sich dann positiv auf die Entscheidung lokaler Behörden auswirken und gleichzeitig zur Kostensenkung beitragen. Um die richtige Vorgehensweise für Ihr Projekt zu finden, stehen Ihnen unsere Experten zur Seite.

Wartung von Tageslicht- und Lüftungslösungen

Eine regelmäßige Wartung und Instandhaltung kann die Lebensdauer Ihrer Dachkomponenten verlängern. Aus diesem Grund kann ein weiteres Ziel einer Sanierung darin bestehen, einen besseren Zugang zum Dach zu schaffen. Gründliche Untersuchungen bestehender Dächer sind unerlässlich, um alle möglichen Herausforderungen zu erkennen.

Über die gesetzlichen Anforderungen hinaus

Durch den Einsatz von Tageslicht- und Lüftungslösungen kann die Effizienz von Gebäuden gesteigert und zur Nachhaltigkeit beigetragen werden. Wichtige Faktoren der Planung wie Wärmeregulierung, Nachhaltigkeit und das Wohlbefinden der Gebäudenutzer wirken sich langfristig positiv aus. Daher ist es bedeutend komfortable, gesunde und sichere Innenräume in industriellen, öffentlichen und gewerblichen Gebäuden zu schaffen. Der aktuelle Stand der Technik, wie beispielsweise die Anforderungen der Tageslichtnorm, muss dabei beachtet werden. Diese gilt in allen Räumlichkeiten, in denen sich Nutzer über einen längeren Zeitraum aufhalten. Weitere Faktoren, wie eine geringe Blendung und eine gleichmäßige Lichtverteilung sind beispielsweise auch in Bildungseinrichtungen und Sportbauten von Bedeutung.

Ein Zug fährt durch den Bahnhof Almere Centrum in den Niederlanden.

Ein Zug fährt durch den Bahnhof Almere Centrum in den Niederlanden.

 Brandschutz und Lüftungsregelung

Im Falle eines Brandes kann Rauch die größte Gefahr für die Gebäudenutzer darstellen. Der Rauch- und Wärmeabzug (RWA) wird durch automatisch öffnende Klappen gewährleistet. Das komplette System entspricht der EN 12101-2, geprüft und mit dem CE-Kennzeichen versehen.

Dies ist ein kritischer Bereich, der bei der Sanierung von Oberlichtern zu berücksichtigen ist. Ein vertrauenswürdiger Hersteller kann fachkundige Beratung sicherstellen und belegen, wie seine geprüften Komponenten die Anforderungen an das Brandverhalten erfüllen. So wird ein besseres Verständnis der Schutzmaßnahmen ermöglicht.

Durch eine erfolgreiche Sanierung können bessere Werte für die kontrollierte Belüftung erzielt werden, ohne die Energieeffizienz negativ zu beeinträchtigen.

VELUX Commercial bietet eine breite Palette von Tageslicht- und Lüftungslösungen an. Dazu gehören Lichtkuppeln und Flachdachfenster, Kunststoff Lichtbänder sowie Verglasungs-systeme. Wir bieten Flexibilität bei der Planung und zahlreiche Systeme, um die Anforderungen Ihres Projekts zu erfüllen.

Bei uns erhalten Sie Unterstützung für die gesamte Dauer eines Sanierungsprojekts. Der Support erstreckt sich von der Produktauswahl, über die technische Beratung und den Einbau bis hin zu Wartung und Service für die gelieferten Systeme. Unser Expertenwissen und unsere umfassende Unterstützung machen VELUX Commercial zu Ihrem bevorzugten Partner für Tageslicht- und Lüftungslösungen. Laden Sie unser E-Book zum Thema Sanierung herunter, um mehr zu erfahren.

 

Verwandte Artikel

Multifunktionsgebäude mit VELUX Modular Skylights

Wir wissen alle, dass das beste Mittel gegen den „Winterblues“ ein kurzer Urlaub in einem wärmeren und sonnigeren Klima ist, vorzugsweise mit einem weißen Sandstrand und einem klaren blauen Himmel.

Daylight & Architecture

Die Erforschung des Wohlbefindens ist eine noch relativ junge wissenschaftliche Disziplin. Das Projekt „Foresight“ der britischen Regierung hat nun fünf Faktoren herausgearbeitet, die nachweislich Auswirkungen auf das Wohlbefinden haben¹. Unter Berücksichtigung verschiedener Blickwinkel führten diese zur Definition der „Fünf Wege zum Wohlbefinden“ (Kontaktpflege, Aktivität, Wahrnehmung, Lernbereitschaft, Hilfsbereitschaft).² Nun stellt sich die Frage, wie sich Gebäude entwerfen lassen, um einen positiven Einfluss auf diese fünf Faktoren zu nehmen.

Daylight in the built-up environment

Zahlreiche Untersuchungen zeigen: Menschen ziehen Räume, die mit Tageslicht belichtet werden, jenen vor, in denen es kein natürliches Licht gibt. Warum ist das so? Weshalb bevorzugen Menschen natürliche Lichtquellen, wenn doch auch künstliches Licht genügend Helligkeit zum Sehen spendet? Um diese Frage zu beantworten, muss man die von der Evolution geprägte Beziehung von Mensch und Tageslicht verstehen.