JET ist jetzt ein Teil von VELUX Commercial und wir freuen uns, Sie auf unserer neuen Website begrüßen zu dürfen. Hier finden Sie unser komplettes Portfolio an Tageslicht- und Lüftungslösungen sowie Dienstleistungen für industrielle, öffentliche und gewerbliche Gebäude.

Komfortlüftung und Rauchabzug für Lichtkuppeln

Kombinieren Sie Lichtkuppeln mit einer großen Auswahl an Belüftungssystemen

Natürliche Belüftung trägt zur Verbesserung des Raumklimas und der Sauerstoffversorgung bei. Das sorgt für höhere Konzentration und mehr Produktivität. Eine breite Palette von Antrieben ermöglicht das Öffnen von Lichtkuppeln unter Berücksichtigung unterschiedlicher Anforderungen wie Hubhöhe, Größe, Gewicht und Last.

Komfortlüftung

Bei Lichtkuppeln kann die Komfortlüftung je nach Projektanforderung entweder mit 24 oder 230V angesteuert werden.
Ein 230V-System wird ausschließlich für die Komfortlüftung verwendet, während ein 24V-System auch für die automatische Entrauchung verwendet werden kann.
Darüber hinaus sind sie kompatibel mit einer RWA-Zentrale, die über ein Batterie-Backup für 72 Stunden mit Strom versorgt werden kann.
Für beide Systeme gibt es eine Vielzahl von Antriebsoptionen mit unterschiedlichen Hublängen, die auf der Grundlage der Konstruktions- und Leistungsanforderungen des Projekts spezifiziert werden müssen.
Spindelantriebe sind auch als Dacheinstieg einsetzbar.
  • Kettenantrieb
  • Spindelantrieb
  • Zahnstangenantrieb
Kleine und weniger schwere Lichtkuppeln können auch mittels eines Handspindelantriebs über ein einfaches mechanisches Öffnungssystem bedient werden. Diese Lösung ist ideal für die Nachrüstung.

Informationen zum Insektenschutz
Lichtkuppel zur Komfortlüftung, eingebaut in ein Zinkdach

Lichtkuppel zur Komfortlüftung

Darstellung einer Lichtkuppel zur Komfortlüftung mit Dachausstieg

Lüftbare Lichtkuppel mit Dachausstieg

Außenansicht einer Lichtkuppel mit Dachausstieg

Lichtkuppel mit Dachausstieg

Rauch- und Wärmeabzug

Die Hauptaufgabe von Rauch- und Wärmeabzugsanlagen (RWA) ist es, im Brandfall Rauch, Wärme und toxische Gase schnellstmöglich aus dem Gebäude abzuführen und eine raucharme Schicht im unteren Raumbereich zu schaffen. Unsere Rauchabzugsanlagen werden entweder mit pneumatischen oder elektrischen Systemen betrieben. Alle unsere Rauchabzugsanlagen erfüllen die Anforderungen an natürliche Rauch- und Wärmeabzugsgeräte (NRWG) gemäß EN 12101-2.
Pneumatische Geräte garantieren ein sicheres Öffnen der Tageslichtelemente im Brandfall und bieten eine hohe Funktionssicherheit, da sie unabhängig von der Stromversorgung betrieben werden.
Dadurch ist das System sehr zuverlässig, auch wenn ein totaler Stromausfall auftritt. Es gibt zwei Arten von pneumatischen Geräten:
  • AUF nur für Rauchabzug
  • AUF-ZU für Komfortlüftung und Rauch- und Wärmeabzug
Unsere elektrischen Systeme ermöglichen ein sicheres Öffnen der Tageslichtelemente im Brandfall, da sie mit einer speziellen Stromversorgung mit Batteriesicherung für 72 Stunden im Falle eines totalen Stromausfalls ausgestattet sind. Das elektrische System ist sicher, effizient und leistungsstark und kann sowohl für die Komfortlüftung als auch für den Rauchabzug verwendet werden, da es über eine AUF-ZU-Funktion verfügt.
Komplett geöffnete RWA-Lichtkuppel mit Windleitblechen

RWA-Lichtkuppel mit Windleitblechen

Darstellung einer Lichtkuppel für Rauch- und Wärmeabzug

Darstellung einer Lichtkuppel für Rauch- und Wärmeabzug

Zubehör für Komfortlüftung

Natürliche Belüftung trägt zur Verbesserung des Raumklimas und der Sauerstoffversorgung bei. Frische Luft fördert die Konzentration und erhöht die Produktivität.
Intelligentes Steuerungszubehör sorgt für die Automatisierung der Komfortlüftung. Dazu werden Sensoren eingesetzt, die auf Wind und/oder Regen reagieren und den Steuereinheiten die entsprechenden Signale senden, die dann die Lüftungssysteme vollautomatisch einstellen.
Diese Funktion schützt automatisch vor ungünstigen Wetterbedingungen und/oder verbessert das Raumklima.
Für den Standardeinsatz kann ein Wind- und Regensensor-Set so konfiguriert werden, dass es automatisch die Lichtkuppel öffnet und schließt, bevor Schäden entstehen. Bei Verwendung einer intelligenten Steuereinheit zusammen mit dem Sensorset ist es möglich, den Komfort, dank einstellbarer Parameter wie Zeit und Temperatur, zu steigern.
Wind- und Regensensor als Set für den Standardeinsatz

Wind- und Regensensor als Set für den Standardeinsatz

Intelligente Gebäudesteuerung SMARTCONTROL

Wind- und Regensensor als Set für intelligente Steuerung